Business Agile Expert – Agile Coach

 195

Zertifikat

Das Zertifikat Business Agile Expert – Agile Coach können Arbeitnehmer und Freiberufler erwerben, die als Agile Coach in einer Nicht-IT-Umgebung tätig sind. Das Zertifikat bescheinigt ihnen eine fundierte Kenntnis der Theorie von Agile nebst dazugehörigen Rahmenbedingungen. Wer die Prüfung bestanden hat, verfügt über die nötigen Kompetenzen, um Organisationen, Teams und Individuen in agilen Arbeitsmethoden zu coachen. Die Kandidaten stellen ihre Fähigkeiten als Agile Coach außerhalb der IT unter Beweis. Wenn Sie die Zertifizierung erfolgreich abschließen, kennen Sie das agile Konzept. Sie wissen, welche Rahmenbedingungen zu schaffen sind. Des Weiteren können Sie gut mit Teams und Teamdynamiken umgehen. Und Sie sind dazu in der Lage, Unternehmen und andere Organisationen beim agilen Wandel zu unterstützen. Dieses Zertifikat macht Sie für Arbeitgeber interessant, die schon agil arbeiten oder das Konzept weiter in ihrem Unternehmen ausbauen möchten.

Zielgruppe

Die Scrum Zertifizierung Business Agile Expert – Agile Coach bieten wir Kandidaten an, die sich in die Rolle des Agile Coaches in Nicht-IT-Umgebungen vertieft haben. Die Prüfung lässt sich nur mit fundiertem theoretischem Fachwissen bestehen. Deshalb empfehlen wir Teilnehmern, sich gründlich mit dem Unterrichtsstoff zu beschäftigen. Neben der Theorie ist zum erfolgreichen Abschluss der Zertifizierung auch Praxiserfahrung von Vorteil.

Dieses Zertifikat kann für Sie interessant sein, wenn Sie:

  • Agile Coach in einer Nicht-IT-Umgebung sind.
  • Möchten, dass Teams optimale Leistung erbringen (gute Ergebnisse, schnelle Ergebnisse, zufriedene Mitarbeiter).
  • Organisationen bei ihrem agilen Wandel unterstützen möchten.
  • Coach sind und Ihr Wissen über agile Arbeitsweisen vergrößern oder anhand eines Zertifikats bescheinigt bekommen möchten.

Prüfung

Das Wichtigste bzgl. der Prüfung im Überblick:

  • Die Prüfung wird online abgelegt.
  • Die Prüfungsdauer ist auf eine Stunde begrenzt. Innerhalb dieser Zeit sind 30 Fragen zu beantworten. Dabei kommen unterschiedliche Frageformen zum Einsatz.
  • Bei 24 richtig beantworteten Fragen gilt die Prüfung als bestanden.
  • Prüfungssprache ist Englisch.
  • Das Unterrichtsmaterial können Sie hier einsehen.
  • Besondere Prüfungsvoraussetzungen gibt es nicht. Allerdings dürfte es Ihnen leichter fallen, die Prüfung zu bestehen, wenn Sie zuvor die Zertifizierung Agile Business Advanced – Facilitating the Process erfolgreich abgeschlossen haben.

Kosten

Die Prüfungsgebühr beträgt 195 € je Anlauf. In diesem Preis ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten. Das Zertifikat hat kein Ablaufdatum und bleibt unbegrenzt gültig.

Prüfungsvorbereitung

Die Prüfung kann ohne eine Teilnahme an einer Schulung eines offiziellen Partners von IIABC abgelegt werden. Wenn Sie das Unterrichtsmaterial verinnerlicht haben und denken, dass Sie die Prüfung bestehen werden, können Sie sie direkt online ablegen. In der Praxis hat es sich allerdings gezeigt, dass eine Schulung die Chance auf ein Bestehen der Prüfung vergrößert. In Deutschland ist die Agile Scrum Group unser offizieller Partner. Wenn Sie sich durch die Teilnahme an einer Fortbildung auf die Prüfung vorbereiten möchten, bietet sich die Agile Coach Ausbildung an. Im Anschluss legen Sie die Prüfung online ab.

Sie haben Fragen über diese Scrum Zertifizierung oder benötigen weitere Informationen? Bitte nehmen Sie unter info@iiabc.org mit uns Kontakt auf.

Kategorie: