Agile Business Advanced – Facilitating the Process

 149

Zertifikat

Mit der Zertifizierung Agile Business Advanced – Facilitating the Process erhalten Sie ein anerkanntes Scrum Master Zertifikat. Es ist für Personen gedacht, die agile Arbeitsmethoden und Scrum jenseits von IT-Projekten bzw. IT-Abteilungen einsetzen. Das Zertifikat bescheinigt seinen Besitzern, dass sie die Theorie von Scrum beherrschen und in der Praxis anwenden können. Bei diesem Zertifikat steht die Scrum Master Rolle im Rahmen von Scrum zentral. Durch das Bestehen der Prüfung unterbauen Sie Ihre Qualifikation als Scrum Master außerhalb der IT. Mit anderen Worten: Sie wissen, wie Sie den Scrum Prozess so moderieren, dass Ihr Team optimale Ergebnisse erzielt. Das Zertifikat macht Sie für Arbeitgeber attraktiv, die Scrum vornehmlich für Teams einführen bzw. einsetzen möchten, die aus Nicht-ITlern bestehen.

 

Zielgruppe

Das Agile Business Advanced – Facilitating the Process Zertifikat ist für Personen geeignet, die sich mit den Inhalten der Scrum Master Rolle in Nicht-IT-Umgebungen vertraut gemacht haben. Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss der Zertifizierung ist ein solides theoretisches Grundwissen über Scrum und auch Kanban. Beschäftigen Sie sich also bitte gründlich mit dem Unterrichtsmaterial. Neben theoretischem Wissen hilft es, wenn Sie erste Praxiserfahrungen gesammelt haben, bevor Sie die Zertifizierung absolvieren.

Von diesem Scrum Zertifikat profitiert, wer:

  • in einem Team aus Nicht-ITlern die Rolle des Scrum Masters ausübt.
  • möchte, dass Teams optimale Leistung erbringen (gute und schnelle Ergebnisse, zufriedene Mitarbeiter).
  • in einem Team arbeitet und die Zusammenarbeit intelligenter organisieren möchte.
  • als Projektmanager tätigt ist und neues Fachwissen über Projektmanagement erwerben bzw. bestehendes Wissen auffrischen möchte.

Prüfung

Das Wichtigste bzgl. der Prüfung in aller Kürze:

  • Es handelt sich um eine Prüfung, die online abgenommen wird.
  • Die Prüfungsdauer ist auf 45 Minuten begrenzt. In dieser Zeit sind 60 Fragen unterschiedlicher Frageformen zu beantworten.
  • Die Prüfung besteht, wer 48 Fragen richtig beantwortet hat.
  • Prüfungssprache ist Deutsch.
  • Unterrichtsmaterial zur Vorbereitung auf die Prüfung: Agile Business Body of Knowledge
  • Es gibt keine besonderen Prüfungsvoraussetzungen.

Preis

Die Kosten für diese Scrum Zertifizierung betragen 149 € je Prüfungsversuch. Die Mehrwertsteuer ist in diesem Betrag enthalten. Das Zertifikat hat kein Verfalldatum und ist somit unbegrenzt gültig.

Prüfungsvorbereitung

Sie sind nicht dazu verpflichtet, an einer Scrum Schulung einer der offiziellen IIABC-Partner teilzunehmen. Haben Sie sich mit dem Unterrichtsmaterial vertraut gemacht und denken, dass Sie die Prüfung bestehen können? Dann legen Sie sie ggf. direkt online ab. Natürlich erleichtert eine Schulung das Bestehen der Prüfung. Die Agile Scrum Group ist unser offizieller Partner in Deutschland. Für die Prüfung zur Scrum Zertifizierung Agile Business Advanced – Facilitating the Process bietet sich eine Teilnahme an diesem Scrum Master Training an. Anschließend können Sie den Test online absolvieren.

Bei Fragen zu dieser Scrum Zertifizierung oder falls Sie weitere Informationen wünschen, stehen wir Ihnen jederzeit unter  info@iiabc.org zur Verfügung.

Kategorie: