Gesamtübersicht: „Scrum Master Online Zertifizierungen!“

Gesamtübersicht: „Scrum Master Online Zertifizierungen!“

Wir haben eine Gesamtübersicht der anerkannten Online Zertifizierungen erstellt, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen. Auf der ganzen Welt bieten Organisationen Prüfungen zum zertifizierten Scrum Master an. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, möchten wir Ihnen nachfolgend einige dieser Organisationen anhand eines Gesamtüberblicks kurz vorstellen. In diesem Blog vergleichen wir fünf bekannte Scrum Master Zertifizierungen in Bezug auf die angebotenen Sprachen, Preise, Prüfungsdauer, Anzahl an Fragen, Anforderungen, Zertifikatslaufzeiten, Prüfungsformen und die Anzahl an zulässigen Prüfungsversuchen. Die folgenden Organisationen, die eine Online Scrum Master Zertifizierung anbieten, werden behandelt:

 

                                                                                                                                                                                 IIABC-logo-transparant

Scrumstudy                                                                       

 

SCRUMSTUDY

Bei dieser Organisation können Sie eine ganze Reihe von Prüfungen ablegen, darunter auch die zum Scrum Master Certified (SMC®). Mit diesem Zertifikat können Sie sich als Profi ausweisen, der dafür sorgt, dass das Scrum Team in einem Umfeld arbeiten kann, das für den erfolgreichen Abschluss des Projekts förderlich ist. Neben den Prüfungen werden auch zweitägige Schulungen angeboten, die zwar keine Grundvoraussetzung zum Ablegen der Prüfung darstellen, jedoch auf jeden Fall empfehlenswert sind. Zudem fällt auf, dass Scrumstudy die umfangreichste Prüfung zu bieten hat: Nicht weniger als 100 Fragen müssen innerhalb von zwei Stunden beantwortet werden. Für ein Zertifikat, das bereits nach drei Jahren ausläuft, ist dies ein enormer Zeitaufwand

 

APMG INTERNATIONAL

APMG ist ein international bekannter Anbieter von Zertifizierungen. Gemeinsam mit dem Agile Business Consortium haben sie einen eigenen Scrum Guide erstellt, der als Schulungsmaterial für das APMG Scrum Master-Zertifikat genutzt werden kann. Wenn Sie diese Prüfung erfolgreich absolvieren, sind Sie nicht nur Scrum Master auf Lebenszeit, sondern erhalten zudem eine einjährige Mitgliedschaft beim Agile Business Consortium sowie ein digitales Badge. Dafür müssen Sie jedoch an einer Anschlussschulung teilnehmen, nach der Sie die Prüfung elektronisch oder schriftlich ablegen können. Schließlich sei noch erwähnt, dass die Prüfung auch auf Englisch, Chinesisch oder Polnisch abgelegt werden kann.

 

SCRUM ALLIANCE

Die Erfinder der Scrum-Methode haben gemeinsam die Scrum Alliance gegründet. Diese hat ihren Sitz in den USA, wo mit dem Certified Scrum Master (CSM) eine der bekanntesten Zertifizierungen angeboten wird. Für dieses Zertifikat müssen Sie an einer Schulung teilnehmen und anschließend eine Prüfung ablegen. Scrum Alliance ist die einzige Organisation, bei der Ihnen zwei Chancen geboten werden, die Prüfung erfolgreich abzulegen, um sich dann zwei Jahre lang Scrum Master nennen zu können. Dabei können Sie zwei Prüfungen zum Preis von einer ablegen und haben die Auswahl aus zwölf verschiedenen Sprachen, in denen Sie geprüft werden können.

 

SCRUM.ORG

Scrum.org wurde gegründet, weil die beiden „Scrum-Erfinder“ beruflich nicht immer auf einer Wellenlänge lagen. Folglich hat sich die Scrum Alliance aufgespalten, wodurch Scrum.org entstanden ist, das auf dieser Seite des Atlantiks schnell expandierte. Besonders in den Niederlanden werden viele Scrum Master Zertifikate ausgestellt, was bemerkenswert ist, da die Prüfung nicht auf Niederländisch angeboten wird. Neben der Fokussierung auf den europäischen Markt hat Scrum.org auch die Preise gesenkt, die Anzahl an Fragen verdoppelt, eine einheitliche Prüfungssprache eingeführt, die Schulungen abgekoppelt und das Ablaufdatum des Zertifikats gestrichen.

 

IIABC.ORG

Zu guter Letzt ist das International Institute for Agile Business Certification (IIABC) zu nennen, die einzige Zertifizierungs- und Akkreditierungsstelle, die ausschließlich auf Scrum in einer Nicht-IT-Umgebung ausgerichtet ist. Durch die Integration anderer Agile-Methodiken wie z. B. Kanban beleuchtet IIABC die Rolle des Scrum Masters auch aus anderen Perspektiven. Das IIABC bietet eine Zertifizierung namens Agile Business Advanced – Facilitating the Proces an, mit der Sie auf die Scrum Master-Rolle in einer Nicht-IT-Umgebung vorbereitet werden. Die Prüfung dauert höchstens 45 Minuten, wobei man jedoch die Kursunterlagen zurate ziehen darf: Agile Business Body of Knowledge (ABBoK). Für die Prüfung müssen Sie vorher nicht an einer Schulung teilnehmen. Sie können Ihr Zertifikat überall auf der Welt digital erwerben.

 

IIABC logo homepage

 

Informationen zur Auswahl der Zertifizierungsart finden Sie auch in unserer Infografik Entscheidungsbaum.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.